Docter ASPECTEM 80/500 ED, 20-50x mit Koffer

Hersteller: Docter

Art.-Nr. : 57223-K

Hersteller: Docter

5'980,00 CHF UVP 6'100,00 CHF Sie sparen 2% (120,00 CHF)
inkl. 7.7 % MWSt

  • versandfertig in 1-2 Wochen versandfertig in 1-2 Wochen

Produktbeschreibung und technische Daten

Überall dort, wo kleinste Einzelheiten aus großer Entfernung detailiiert erkannt werden müssen, ist das DOCTER ASPECTEM unentbehrlich. Besonders Tierbeobachtungen in freier Wildbahn werden mit diesem Aussichtsfernrohr zu einer besonderen Erfahrung. Mit dem DOCTER ASPECTEM erleben sie unvergessliche Momente, tauchen ein in die Vilefalt und Schönheit der Natur und erleben Wildlife hautnah.

- Robust und spritzwassergeschützt
- Klimabeständig
- Vielseitig
- Einzigartige optische Leistungsfähigkeit durch ED - Objektive

Der Weg zu den Sternen ist mit dem ASPECTEM nicht weit. Ausgerüstet mit den bestechend scharfen Weitwinkelokular (UWA) stehen dem Betrachter fremde Galaxien offen.

Die neue Spitzenoptik garantiert eine originalgetreue Farbwiedergabe. Durch den Einsatz von speziellen ED - Objektiven wird die Farbdispersion deutlich reduziert. ED steht hierbei für "Extra-low Dispersion Glass" und beschreibt spezielle Linsen, die zur deutlichen Korrektur des Farblängsfehlers unerlässlich sind. Die Kombination mit der DOCTER®multitop Breitbandvergütung generiert höchste optische Leistung in Farbwiedergabe und Bildgüte.

Hochvergrößernde Optiken machen den Einsatz von Stativen notwendig. DOCTER ASPECTEM verfügt über einen standardisierten Stativanschluss, sodaß alle handelsübliche Stative mit 1/4" und 3/8" - Gewinde genutzt werden können. Damit erhält das ASPECTEM für jeden Einsatz das richtige Standbein.

Genießen Sie die Möglichkeit, die Vergrößerung Ihres ASPECTEM schrittweise zu verändern.

So haben Sie die Wahl zwischen einem großen Sichtbereich oder einer besonders starken Vergrößerung und sind damit in der Lage, Überblick und Detailvergrößerung optimal zu kombinieren.

Dieses Okular ist auf Grund seines speziellen, patentierten Designs eines der wenigen Variookulare, bei denen das subjektive Sehfeld weitgehend unabhängig von der eingestellten Vergrößerung ist.

Beim DOCTER®-Variookular gibt es keinen Blick durchs Schlüsselloch. In der niedrigen Vergrößerung wird der nötige Überblick zum Auffinden und Orientieren geboten und in der hohen Vergrößerung werden die interessanten Details gut aufgelöst.

Durch die Änderung der Okularbrennweite und damit auch der Vergrößerung und der Größe der Austrittspupille kann das Gerät optimal auf die unterschiedlichen Beobachtungsbedingungen bei Tag und Nacht oder auch an die Sichtverhältnisse angepasst werden.

Beim Vergrößerungswechsel ist in den meisten Fällen kein Nachfokussieren nötig.

Technische Daten

Model

Vario-Okular f`12,5 (20 – 50x)
(in Verbindung mit ASPECTEM 80/500)

Brennweite

10,0 – 25,0 mm

Vergrößerung

50, 40, 30, 25, 20x

Objektives Sehfeld (Winkel)

1,1° – 2,6°

Sehfeld

40 - 20 m/1000 m

Subjektives Sehfeld (Winkel)

46° - 56°

Nahdistanz

30 m

Austrittspupillenlängsabstand

10 mm

Linsenanzahl

8

Downloads